· 

Mera - Königin von Atlantis


Endlich! Endlich eine Story rund um Mera im Mittelpunkt. Darauf habe ich gewartet.

Schade nur, dass der Band mich dann nicht so abgeholt hat wie ich es mir gewünscht hätte.

Klappentext

Mera, die Verlobte des Helden Aquaman, ist dazu bestimmt, die Königin von Atlantis zu werden. Doch sie wurde von Rebellen aus der sagenhaften Unterwasserstadt vertrieben. Und während Aquaman in den Tiefen des Ozeans Pläne gegen die Thronräuber schmiedet, greift einer von seinen größten Gegnern Mera an und will sie zum Wohle von Atlantis ermorden! - Panini Verlag

Meine Meinung

Die Story knüpft direkt an Band 6 von Aquaman an, es empfiehlt sich daher zumindest die letzten Bände gelesen zu haben, um Meras Motivation zu verstehen.

Und damit kommen wir auch gleich zu einem Punkt, der mich etwas gestört hat. Es ist einfach ein Aquaman ohne Aquaman.

Ja, er kommt nicht vor (Außer in ein paar kurzen Rückblicken) und doch erwarte ich einfach mehr als eine lange Einleitung zu Band 7 von Aquaman, es steht schließlich Mera auf dem Cover.

Trotzdem hat mir dieser Sammelband viel Freude bereitet, da ich Mera liebe und gerne mehr von ihr sehe und erfahre. So bekommen wir auch den einen oder anderen Einblick in ihre Vergangenheit in Xebel.  

Die Texte sind ordentlich, nur die "Erzählerstimme" hat mir etwas zu oft einfach das Offensichtliche erklärt. Die habe ich irgendwann gar nicht mehr beachtet.

Da die Zeichnungen wirklich schön sind und nicht zu überladen brauche ich auch keine Beschreibung von dem, was ich sehe. Das hätte man vermeiden können.

Die Locations wechseln von Stränden und Küsten bis in das Königreich Xebel, Heimat von Mera. Deutlich rauer als das polierte Atlantis (na ja, die oberen Ebenen von Atlantis) wird Xebel gezeigt. Hier wurde aus unzähligen Schiffwracks einfach mal eine Arena für Kämpfe bis zum Tod gebaut. 

Fazit

Mera - Königin von Atlantis eignet sich hervorragend für Fans der aktuellen Aquamanreihe, da es diese Geschichte fortführt. 

Wer eine komplett eigenständige Geschichte rund um Mera sucht (Was ich tue!) wird hier womöglich enttäuscht, da wir es hier genau genommen mit einer Vorgeschichte zu Aquaman 7 zu tun haben. 

Für Kenner absolut lesenswert aber für Neuleser denkbar ungeeignet.


Stimmst du mir zu oder liege ich total falsch?

Lass es mich in den Kommentaren wissen und folge mir auf Twitter, um keinen Artikel zu verpassen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0